Dies ist ein BLOG: ein öffentliches Internet-Journal mit regelmäßigen Einträgen (Posts). Thema ist alles, was ich lustig, interessant, spannend oder ungewöhnlich finde - z.B. Weblinks, Fotos, Videos, Gags, Literatur- und Musiktips, Zeitungsartikel, Tagebucheinträge und sonstiges Brimborium. Daher auch der Name Tohuwabohu, denn einen roten Faden gibt es nicht, bzw. der einzige rote Faden bin ich :-) Diesen Blog gibt es seit 07 / 07. Es lohnt sich durchaus, auch die älteren Posts nachzulesen, wenn man die neueren mag. Und: Kommentare sind erlaubt/erwünscht, werden veröffentlicht und gern gelesen. Viel Spaß in meinem Webwohnzimmer! Tina

Montag, 8. Oktober 2007

Lustige Ortsnamen

...eine kleine Auswahl witziger Ortsnamen in Deutschland:

Aalbude, Abdeckerei, Ablach, Ablaßmühle, Äbtissinwisch, Afterhausen, Aha, Albern, Altenheim, Am Teller, Amtsknechtswahn, Antwort, Aua, Aufbereitung, Auskündigerei, Babilon, Bad Sülze, Batterie, Baunatal-Knallhütte, Baßgeige, Benzin, Berlinchen, Biersackschlag, Blasen, Blauer Lappen, Blaues Glück, Bleiwäsche, Blödesheim, Bomlitz-Bommelsen, Brömsenknöll, Bumbam, Bummkopf, Buntekuh, Busenberg, Büchsenschinken, Bürstenstiel, Damme-Dümmer, Deppenhausen, Dose, Drahtzieher, Dreckburg, Drüsen, Dudeldorf, Durchmarsch, Dümmer, Eiermühle, Ekel, Entenschenke, Faulebutter, Fegefeuer, Fiskus, Frau Nauses, Geländer, Großenkneten, Großmaulberg, Habenichts, Hackpüffel, Hahnschenkel, Hanffabrik, Hecheln, Hinten, Holzmaden, Hundesoßen, Hundsschweif, Hungriger Wolf, Husten, Höllenmühle, Kakau, Kanzlei, Katzenhirn, Killer, Kitzler, Klinke, Kloberg, Kneipe, Knick, Knoblauch, Kotzheim, Krätze, Kuhfraß, Küche, Köttel b. Lahm, Lakaienschäferei, Langeböse, Langweiler, Lecker, Lederhose, Linsengericht, Luschendorf, Lustiger Strumpf, Meinkot, Mücke, Mümmelmannsberg, Möse, Neue Sorge, Niederbrechen, Notschrei, Oberkaka, Oberpöbel, Ödeme, Oese, Oschätzchen, Parkhaus, Pissen, Pitschen-Pickel, Pixel, Pißdorf, Plumpsforth, Popp am Wald, Pups, Quassel, Quersack, Quetschen, Quälhof, Regenmantel, Rundum, Rüssel, Sackwisch, Salat, Schabernack, Schafwaschen, Schlafen, Schmalzgrube, Schmatz, Schuhjoggens, Schwarzer Lappen, Sommerloch, Speckbrodi, Sumpfohren, Sülze, Tussenhausen, Twist, Umundum, Unkraut, Waldfisch, Wasserfallhotel, Wassersuppe, Waukemicke, Weiberhof, Weiten-Gesäß, Weitewelt, Weißer Hund, Weltwitz, Witzwort, Zur Brille.

Postleitzahlen bei mir auf Anfrage :-)

1 Kommentar:

Ingolf hat gesagt…

Du hast "Elend" vergessen, liegt im Harz, ganz in der Nähe von "Sorge".
Man stelle sich nur folgendes vor... "geboren in Elend, aufgewachsen in Sorge"...
Was braucht man mehr, um das Leben im Osten zu beschreiben...

...der Autor duckt sich und rennt wech auf der Flucht vor erbosten Ossis...