Dies ist ein BLOG: ein öffentliches Internet-Journal mit regelmäßigen Einträgen (Posts). Thema ist alles, was ich lustig, interessant, spannend oder ungewöhnlich finde - z.B. Weblinks, Fotos, Videos, Gags, Literatur- und Musiktips, Zeitungsartikel, Tagebucheinträge und sonstiges Brimborium. Daher auch der Name Tohuwabohu, denn einen roten Faden gibt es nicht, bzw. der einzige rote Faden bin ich :-) Diesen Blog gibt es seit 07 / 07. Es lohnt sich durchaus, auch die älteren Posts nachzulesen, wenn man die neueren mag. Und: Kommentare sind erlaubt/erwünscht, werden veröffentlicht und gern gelesen. Viel Spaß in meinem Webwohnzimmer! Tina

Mittwoch, 11. Juli 2007

Aaaah! Ein Blog, ein Blog! Und es... LEBT !!!

Die Frage ist nur: wird es auch weiterleben, wachsen und gedeihen? Oder eingehen wie unzählige Yuccapalmen in unzähligen Büros? Man darf gespannt sein. Dies ist jedenfalls mein erster Eintrag in meinem ersten Blog aller Zeiten. Ein neues Zeitalter bricht an, das Zeitalter des Tohuwabohus! Als ob es auf der Welt nicht schon durcheinander genug wäre...

Kommentare:

Ingolf hat gesagt…

Ich bin hinundwech, ein sehr schönes Design, warum habe ich das bloß nicht genommen. Sch*** wenn man(n) mal wieder zu faul war, lange zu suchen :-)))))
Zum Inhalt kann ich nur sagen: fein fein, ein Dir würdiges Tohuwabohu. Mehr mehr mehr!

Dein Ex

Tina hat gesagt…

dangä, ingä :-D

ich find dein design - ohne schmäh - besser. hätte ich auch genommen, wenn du es nicht schon hättest. die farbgestaltung hat so was creme-beige-kuschliges, wohnzimmer-mäßiges, da fühlt man sich wohl, da verweilt man gern :-)

knuddelgruß, deine ex

Ingolf hat gesagt…

Okay, ich schlage was vor:

WIR TAUSCHEN!